Kultur- und Heimatverein

           Falkensteiner Vorwald e.V.

      < Zurück            Bilderrätsel 9

Wo befindet sich der alte Wegweiser ?

Falkenstein. Für die Bilderrätselserie des Kultur- und Heimatvereins Falkenstein wird nun die neunte Runde gestartet. Das Foto zeigt diesmal einen älteren Wegweiser, den wahrscheinlich manche Wanderer schon gesehen haben. Es fällt auf, dass die Entfernung zum Ziel nicht in Metern oder Kilometern angegeben ist, es ist die Gehzeit in Stunden und Minuten genannt, so wie es auf alpinen Wanderwegen auch heute noch der Fall ist. Allerdings könnten einige Youngster der Handy-Generation Mühe damit haben, die Zwei-achtel-Stunde in Minuten umzurechnen, es sei denn, das Smartphone kann Bruch-rechnung.

Wer den Wegweiser kennt oder findet, kann auch ohne Bruchrechnung einen kleinen Preis gewinnen (z.B. Buch, Wanderführer, Falkensteiner Heimatheft). Der Kultur- und Heimatverein Falkensteiner Vorwald e.V. möchte mit dieser Aktion das Augenmerk richten auf kulturelle und geschichtliche Besonderheiten in unserer Heimat sowie auf Attraktionen und Schönheiten in der Natur mit den zahlreichen Naturdenkmälern.

Die Fotos für die Bilderrätsel stammen von Heinz Glashauser, 2. Vorsitzender des Kultur- und Heimatvereins.

Die Lösungen können per E-Mail (h.glashauser@freent.de) oder per Post(karte) an Heinz Glashauser gesendet werden (Bavariastraße 3, 93167 Falkenstein). Die Lösungen müssen bis zum 9. August angekommen sein. Gibt es mehrere richtige Lösungen, werden die Gewinner beim Kulturstammtisch verlost und in der Zeitung bekanntgegeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rätsel Nummer 9:
Wo 
befindet sich dieser alte Wegweiser ?

 

 

 

 

 

 

Alter Wegweiser steht in Sattelpeilnstein

Falkenstein. Der August-Stammtisch des Falkensteiner Kultur- und Heimatvereins im Gasthof zur Post brachte die Auflösung des neunten Bilderrätsels. Das Foto zeigte einen älteren Wegweiser, auf dem die Entfernung zum Ziel nicht in Metern oder Kilometern angegeben ist, es ist die Gehzeit in Stunden und Minuten genannt, so wie es auf alpinen Wanderwegen auch heute noch der Fall ist. Dieser Wegweiser mit der Aufschrift „2 2/8 Stunden nach Stallwang“ steht aber im Landkreis Cham, Gemeindebereich Traitsching, nämlich im Schlosshof der Brauerei Schauer in Sattelpeilnstein. Zwei Stunden und 15 Minuten für etwa 12 Kilometer bis Stallwang ist für normale Wanderer schon eine Herausforderung. Aber vielleicht war die genannte Zeit für Bierkutscher gedacht? Mit zwei stämmigen Gäulen vor dem Biertransport gemütlich die Wege entlang?

Auf der Rückseite des Wegweisers liest man: 8 Stunden von Straubing. Gefunden hat den Wegweiser Adam Johann aus Dinzling, etwa 2,5 Kilometer von Sattelpeilnstein entfernt. Im Internet (www.kultur-falkenstein.de Rubrik Bilderrätsel) sind alle Rätselbilder und Preisträger zu sehen. Bilderrätsel 10 wird ab 25. August in der Heimatzeitung und im Internet veröffentlicht.

  

 < Zurück                          nach oben